Clauss Online Kredit

Anschluss-Finanzierung

Zu einer Anschlussfinanzierung kommt es dann, wenn die Zinsbindungsfrist des ersten Kredites abgelaufen ist, die Summe aber noch nicht ganz zurückgezahlt wurde. Der verbleibende Restbetrag muss dann in der Regel weiter finanziert werden (es sei denn, der Kreditnehmer könnte die ausstehende Summe auf einen Schlag bezahlen).

Zurück zur Glossar-Übersicht